Welcome, Guest
Username: Password: Remember me

TOPIC: Tutorial: Neue Enemy Territory Campaign erstellen

Tutorial: Neue Enemy Territory Campaign erstellen 08 Mar 2009 23:58 #22201

Weil mich dauernd alle nach neuen Maps fragen und ich aber kaum Zeit finde, eine neue Campaign zu machen, schreibe ich jetzt mal nen Tutorial dafür, und dann macht ihr das in Zukunft selber.

Ihr braucht:
- Eier (braucht man immer!)
- Ein Packprogramm, am Besten WinRAR.
- den Windows Editor o.ä., jedoch NICHT Wordpad oder Word.
- die Maps die in die Campaign sollen.
- eine alte Campaign-Datei, also z.B. die die aktuell auf dem Server läuft: z_kwbig_cmpgn_1.09.pk3 (findet ihr im \Enemy Territory\noquater\ Verzeichnis)



Grundsätzliches:
Erstens: Enemy Territory verwendet grundsätzlich Dateien, die mit .pk3 als Dateiendung enden. Also z.b. supply.pk3 oder pak0.pk3 usw.
Diese .pk3-Dateien sind nichts anderes als gepackte zip-Dateien, deren Dateiendung geändert wurde. Also anstelle von supply.zip --> supply.pk3
Ihr könnt also jede .pk3 Datei mit einem Packprogramm öffnen, die ZIP-Dateien öffnen kann. (Kann eigentlich jedes Packprogramm...)
Wenn ihr das kapiert habt, habt ihr das Dateigeheimnis von ET verstanden. Man kann nur maximal 10 Maps pro Campaign eingeben und maximal 2 Campaigns im Wechsel laufen lassen.

Zweitens:
Es gibt eine Grundstruktur in allen Dateien, die von ET vorgegeben wurde.
Wenn ihr einfach mal in die pak0.pk3 im \etmain\-Verzeichnis schaut, seht ihr, dass dort alles schön sortiert ist.

So sind die Audiodateien z.B. dort im Verzeichnis \audio\ und dort wiederum dann die Chat-Sounds der Allies im Verzeichnis \chat\Allies\.
Logisch, oder?

Drittens:
Das bedeutet, man kann alles verändern und ersetzen.
Also auch, die Campaign-Dateien, die sich in dem Verzeichnis \scripts\ befinden.
Dazu muss man aber nicht immer alle anderen Dateien mitkopieren, sondern nur die, die man ersetzen / hinzufügen will.
Wenn ich also eine neue Allies-Sounddatei und eine neue Campaign machen möchte, muss ich nur eine pk3-Datei erstellen, in der
- im Verzeichnis \audio\chat\allies\ sich die Datei soundstück.wav
- im Verzeichnis \scripts\ sich die neue Datei neuegeilekarten.campaign
befinden.
Mehr nicht.
ET geht dann hin, liest zuerst die Grundprogramm-Dateien ein und dann alle neuen .pk3-Dateien und überschreibt dann im Speicher die neuen mit den alten Dateien.
So einfach ist das verändern von ET. :)

Viertens:
pk3-Dateinamen von Maps können von dem richtigen Kartennamen (also dem, der in der Config geladen wird) unabhängig sein.
So heißt z.B. die Datei, die die Map "Supply Depot (final)" enthält lediglich "supply.pk3", und nicht supply_final.pk3.
Oder die Standart-Map "Siwa Oasis" heißt in der Config einfach nur "Oasis".
Es ist also wichtig, dass man stets in eine Mapdatei reinsieht und nachguckt, ob die Karte womöglich ganz anders aufgerufen wird, als der Name der gepackten pk3-Datei aussieht.
Dazu hab ich weiter unten das Beispiel mit der 110 Factory map.


Es geht los:
Nehm die alte campaign-Datei und kopiert sie irgendwohin, am Besten auf den Desktop.


Öffnet Sie dann mit dem Packprogramm.


Dort seht ihr nun das Verzeichnis \scripts\.


Öffnet es.
Dort seht ihr nun 2 Dateien, cmpgn_kw_fynbase8.campaign und cmpgn_kw_fynbase9.campaign.


Entpackt nun eine von den beiden, also z.B. cmpgn_kw_fynbase8, auch auf den Desktop.


Öffnet diese Datei mit dem Editor. (Wichtig, nehmt nicht Wordpad!)


Darin seht ihr nun dies:
{ 
        name                   "et.kernwaffe.de" 
        shortname              "cmpgn_kw_fynbase8" 
    description           "^0This is another ^3great campaign^0 brought to you by ^gwww.kernwaffe.de^0.**Try..." 
        maps                   "oasis;battery;temple_final;goldrush;2tanks;mp_assault_fal;v2_factory;frost_final;110_factory;escape2;" 
        mapTC                  374 185 
        type                   "wolfmp" 
}


Erklärungen:
name = Der Name der Campaign, den man im Vote-Campaign-Menü in ET oder im Ladebildschirm oben lesen kann.
Ist bei uns immer (!) "et.kernwaffe.de"

shortname = Die Bezeichnung, womit die Campaign in den Configs geladen wird. Bitte dem selben Muster folgen, also "cmpgn_kw_deinnameNUMMER", da diese Bezeichnung einzigartig sein muss.

description = Der Beschreibungstext, der während des Ladens einer neuen Map angezeigt wird, und zwar im Bildschirm wo man die Ort der Maps sieht. Rechts, der Text, über der Ladeanzeige.

maps = Die Dateinamen der Maps, in der Reihenfolge wie sie geladen werden, erkläre ich gleich genauer.

mapTC = wissen wir nicht genau, darf jedoch nicht verändert werden!

type = Offensichtlich der Typ der maps, genau wissen wir es nicht, darf auch keinesfalls verändert werden.

Man sieht, du kannst also ansich nur 3 Dinge hier verändern,
nämlich shortname, description und maps.

Neue Campaign erstellen:
Ok, ihr wisst also nun was was ist, und nun können wir damit anfangen das zu editieren.
Angenommen ihr wollt eine Campaign für Kernwaffe Server machen, in der 5 Maps laufen (Siwa Oasis, Battery, 110 Factory 170, Supply Depot Final, Temple Final), und dein Nickname ist "Kill3r_Kid".

Also fangen wir an und editieren shortname zu
shortname              "cmpgn_kw_kill3r_kid_1"
, denn es ist die erste Campaign die du machst und dein Name ist Kill3r_Kid.

Als nächstes editieren wir den Text von description zu
description           "This is my first Campaign and I rock!"
, denn du möchtest dies in der Anzeige beim Laden stehen haben.
Wenn du deinen Text auch farbig gestallten möchtest, schlage ich vor, du benutzt dieses kleine Tool, um damit den Text passend zu machen:
http://enemy-territory.4players.de:1041/page.php?4
Gib dort einfach den Text so ein wie du ihn magst und dann kopiere in hierher.
Tip: Ein Sternchen "*"sorgt für den Beginn einer neuen Zeile, mit 2 Sternchen "**" machst du eine Leerzeile.

Beispiel: Du möchtest das die ersten 3 Wörter in rot, dann nur noch blaue und das letzte Wort soll nach einer Leerzeile in grün kommen, dann sieht der Code so aus:
description           "^1This ^1is ^1my ^4first ^4Campaign ^4and ^4I ** ^2rock!"

Beachte, dass ich stets den Farbcode (also das Zirkumflexzeichen "^" mit der Nummer) vor jedes Wort gesetzt habe, das es öfter mal Probleme gibt und ET in einer neuen Zeile sonst ohne Farbcode anfängt. Machs einfach auch, kann nix schiefgehen.

Jetzt zu dem wichtigsten Teil, den Karten und der Kartenreihenfolge.
Also, wie schon gesagt, so wie du die Karten hier eingibst, so werden sie aufgerufen.
Wenn du möchtest, dass Oasis vor Battery gespielt wird, dann schreib auch
maps                   "oasis;battery;..."
Soll hingegen mit Battery angefangen werden:
maps                   "battery;oasis;..."

Klar, oder?
Dann musst du als nächstes wissen, wie die Karten denn nun genau heißen.
Wie schon erwähnt gibt es manchmal einen Unterschied zwischen dem Namen dem .pk3-Dateinamen und dem Namen der Map.
(Das ist meiner Meinung nach so, weil die Kartenmacher meistens Vollhirnis sind und nicht an die Serveradmins denken...)
Du guckst also in alle Karten, die du auf dem Server haben möchtest in die .pk3-Datei und dort in das Verzeichnis \maps\, denn nur da ist der name der Karte wie er in der Config aufgerufen wird wirklich verlässlich drin.

Ein Beispiel - Die Map "110 Factory" von unserem Public Server.
(Das ist die, wo man mit einem Ballon vom UBoot starten kann und zum Schluss sich in einer Flugzeugfabrik prügelt.)
Die Datei müsste in deinem \etmain\-Verzeichnis sein.
Achtung! Sie heißt aber "110_factory_170.pk3"...
Wenn du sie öffnest, siehst du das:


Geh nun in das \maps\-Verzeichnis.
Dort siehst du, dass die Dateien dort "110_factory..." heißen und nicht "110_factory_170..."


Also, merke: Stets nachsehen, und dann den Namen von der Datei, die mit ".bsp" endet nehmen.

Die 6 Standart-ET-Karten werden übrigens aufgerufen mit
- oasis
- fueldump
- radar
- battery
- railgun
- goldrush

Ok, nun hast du also alle Dateien nachgesehen, und nun gibst du sie in die Datei ein, und zwar so
maps                   "oasis;battery;110_factory;supply;temple_final;"
Vergiss bitte auch das letzte Semikolon nicht, also das hinter "temple_final;".

Ok, sehr gut, wenn du dies nun alles gemacht hast, dann sollte deine Datei nun so aussehen:



Perfekt, das war der erste Teil.
Glückwunsch.

Jetzt kommt der einfache Teil, das verpacken in eine pk3-Datei.
Also, nun haben wir also die Textdatei auf dem Desktop gespeichert, das Textbearbeitungsprogramm geschlossen.
Nun müssen wir zunächst die Textdatei umbenennen und zwar mit dem Namen, den wir bei "shortname" eingegeben haben, sowie der Dateiendung ".campaign"


Hier in dem Beispiel ist das also "cmpgn_kw_kill3r_kid_1.campaign"


Gut, nun packen wir das in die auf dem Desktop liegende .pk3-Datei.
Das geht am einfachsten, in dem du sie wieder öffnest, wie oben beschrieben in das \scripts\-Verzeichnis gehst und dann die "cmpgn_kw_kill3r_kid_1.campaign"-Datei mittels der Maus einfach reinziehst.
(Datei anklicken, Maustaste festhalten, in das Fenster vom Packprogramm ziehen, Maustaste loslassen. Falls eine Meldung kommt, einfach mit OK bestätiggen.)

Dann solltest du das hier sehen:


Ok, nun klick die anderen beiden "alten" campaign-Dateien dort im Packprogramm an und lösche sie, in dem du dann die DEL oder ENTF Taste drückst. Oder du klickst mit rechts auf die markierten Dateien und wählst löschen aus dem Menü.


Du solltest dann nur noch 1 Datei als Inhalt sehen, nämlich die neue "cmpgn_kw_kill3r_kid_1.campaign".

Schließe nun das Packprogramm.
Falls es dich fragen sollte, ob du speicher willst... Ja.

Das (vor)letzte was nun noch zu tun ist, ist die gepackte .pk3-Datei umzubennen.
Genau wie oben, einfach mit der rechten Maustaste anklicken und Umbennen auswählen.
Nenne Sie irgendwie sinnvoll, damit man sie auch als Campaign erkennt.
Wichtig ist jedoch, dass der Dateiname mit "z_" beginnt!
Außerdem solltest du dir angewöhnen alle Dateien grundsätzlich klein zu schreiben. Gute Programmierer machen das immer, warum also nicht auch du?
Also "z_kill3r_kid_campaign1.pk3" und nicht "Kill3r_Kid_Campaign1.pk3".
Wie gesagt: Nur Dateien mit einem "z" am Anfang werden von ET problemlos akzeptiert.


Ok, alles geklappt?
Geil!

Dann kannst du deine Campaign nun selber testen.
Kopiere die Datei einfach in ein \etmain\-Verzeichnis, starte ET, klicke auf "HOST GAME" im Menü und wähle durch anklicken "Campaign" bei Game Type aus.
Dann sollte unten links u.a. deine Campaign beistehen, sie heißt ja bekanntlich "et.kernwaffe.de".
Und rechts in der Europakarte siehst du nun die 5 Maps als Mappunkte dargestellt.


So, und weil das nun alles so gut geklappt hat und du nun genauso gut wie ich weißt wie man eine neue Campaign macht, kannst du das in Zukunft auch gerne für uns machen.
Suche einfach die Maps raus, erstelle die .pk3 Datei und schick sie per Mail an mich, und zwar an

kwmapmaster at yahoo punkt de

Wir bauen die dann ein und schon kann sie bei uns laufen.

Vielen Dank
  • Silver
  • Silver's Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • !hoserunter
  • Posts: 979
  • Thank you received: 1
  • Karma: 26
Interessante Selbstgespräche setzen einen klugen Gesprächspartner voraus
The administrator has disabled public write access.

Re:Tutorial: Neue Enemy Territory Campaign erstellen 10 Mar 2009 14:42 #22356

Geilomat :D

Ich hoffe da kommen noch mehr Tipps !!

Weiter so
  • NASH
  • NASH's Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Posts: 387
  • Karma: -5
The administrator has disabled public write access.

Re:Tutorial: Neue Enemy Territory Campaign erstellen 16 Mar 2009 16:05 #22745

Nash kann doch nichtmal das Forum bedienen, der kann damit nix anfangen ;) :laugh: :laugh: :laugh: :laugh:
  • .es.mudda
  • .es.mudda's Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • 1337
  • Posts: 323
  • Karma: -23
The administrator has disabled public write access.

Re:Tutorial: Neue Enemy Territory Campaign erstellen 19 Jun 2009 16:53 #25857

wie lange dauert es eigentlich bis eine campaign auf dem server ist?
  • Noir88
  • Noir88's Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Posts: 145
  • Karma: 1
The administrator has disabled public write access.

Re:Tutorial: Neue Enemy Territory Campaign erstellen 19 Jun 2009 16:54 #25858

wie lange dauert es eigentlich bis eine neue campaign auf dem server dann ist?
  • Noir88
  • Noir88's Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Posts: 145
  • Karma: 1
The administrator has disabled public write access.

Re:Tutorial: Neue Enemy Territory Campaign erstellen 27 Jun 2009 03:52 #26014

Danke Silver für die Anleitung das hat mir ermöglicht nach kleinen Schwierigkeiten meine erste eigende Campagne zu erstellen :)

Und nach dem du uns hier da zu ermuntert hast, hab ich mich mal etwas hingesetzt und rum gewerkelt.

Hab für uns eine Campagne erstellt von 9 Maps von den je 4 offensive für Allies und Axen sind die 5 in der Rotation ist eine CTF wer die meisten Fahnen hat gewinnt.

Gibt nur ein Problem bei mir unter etmain läuft sie aber bei noquarter bekomme ich ein Fehler.



Ich weis nicht was, hoffe du kannst das beheben :(

Ich lade die Maps inkl Campagne hoch damit Du nicht noch die passenden Maps suchen musst. http://home.arcor.de/t0mS3n/maps.rar
Natürlich kann jeder von euch Sie laden und offline testen!
Freue mich auf feedback ;)
Ich hoffe es gefällt euch und das ich meine Campagne mal auf einen von euren KW-Servern laufen sehen.

Greez SupaPorn
  • SupaPorn
  • SupaPorn's Avatar
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Posts: 2
  • Karma: 0
The administrator has disabled public write access.

Re:Tutorial: Neue Enemy Territory Campaign erstellen 27 Jun 2009 15:28 #26016

Danke Silver für die Anleitung das hat mir ermöglicht nach kleinen Schwierigkeiten meine erste eigende Campagne zu erstellen :)

Und nach dem du uns hier da zu ermuntert hast, hab ich mich mal etwas hingesetzt und rum gewerkelt.

Hab für uns eine Campagne erstellt von 9 Maps von den je 4 offensive für Allies und Axen sind die 5 in der Rotation ist eine CTF wer die meisten Fahnen hat gewinnt.

Gibt nur ein Problem bei mir unter etmain läuft sie aber bei noquarter bekomme ich ein Fehler.



Ich weis nicht was, hoffe du kannst das beheben :(

Ich lade die Maps inkl Campagne hoch damit Du nicht noch die passenden Maps suchen musst. http://home.arcor.de/t0mS3n/maps.rar
Natürlich kann jeder von euch Sie laden und offline testen!
Freue mich auf ein feedback ;)
Ich hoffe es gefällt euch und das ich meine Campagne mal auf einen von euren KW-Servern laufen sehen.

Greez SupaPorn
  • SupaPorn
  • SupaPorn's Avatar
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Posts: 2
  • Karma: 0
The administrator has disabled public write access.
Time to create page: 0.113 seconds

© Kernwaffe.de - Enemy Territory Servers | Design by: LernVid.com